Wetten.com

Wetten.com Wettbonus Code für Neukunden

Fabelhaft : 9.7 Jetzt Wettbonus Code sichern!
Mobile Seite 9.1
Kundenservice 9.9
Zahlungsmittel 9.9
Bonus 10.0
Spieleauswahl 9.5
Lizenzen 9.8

Deutsche Sportwettenanbieter hatten es lange Zeit nicht einfach. Nur wenige von ihnen konnten sich mit ihrem Wettangebot im Internet langfristig etablieren. Mit Wetten.com hat es aber ein Unternehmen geschafft - und dies bereits innerhalb kürzester Zeit. Nicht nur hat man schon am ersten Tag ein ausgereiftes Wettprogramm präsentieren können, auch stellt man allen Neukunden ein attraktives Angebot an Wettbonus Codes zur Verfügung und einen Einzahlungsbonus von bis zu 120€ Euro an. Um welche Bonus Codes es sich dabei noch handelt und welche Einzelheiten ansonsten zu Wetten.com wissenswert sind? Alle Antworten auf diese Fragen können in den folgenden Absätzen detailliert beantwortet werden.

Wetten.com Bonus

1442 mal wurde der Bonus bereits genutzt

Maximaler Bonus 120€
Umsatz 4 x Bonus and Deposit
Maximaler Bonus 120€
Prozent 100%
Umsatz 4 x Bonus and Deposit
mail
Wetten.com

Wetten.com Bonus

100% Einzahlungsbonus bis zu 100€ und zwei mal 10€ Gratis-Guthaben!

Aktuell kein Bonuscode notwendig!
Wetten.com
Weiter Zu
Wetten.com

Wetten.com Einzahlungsbonus – Jetzt Gutscheincode sichern!

Alle Neukunden werden sicherlich gespannt auf den großen Einzahlungsbonus von Wetten.com warten. Bis zu 120€ bietet man jedem neuen Kunden für seine erste Einzahlung an – ein vergleichsweise hoher Neukunden Bonus! Von Wetten.com wird dabei vorausgesetzt, dass jeder Neukunde sich über die Webseite registriert und sein neues Wettkonto im Anschluss daran verifiziert und aktiviert. Nur dann kann die qualifizierende Einzahlung von mindestens 10€ erfolgen. Bei der Einzahlung gibt es aber zwei Dinge zu beachten. Zunächst ist es wichtig, dass die Ersteinzahlung mit einem der folgenden Einzahlungsmittel durchgeführt wird:

  • VISA Kreditkarte
  • MasterCard
  • Paysafecard
  • Sofortüberweisung
  • Banküberweisung

Alle e-Wallets sind somit vom Einzahlungsbonus kategorisch ausgeschlossen. Weiterhin – sollten die beiden zusätzlichen Gratiswetten im Wert von je 10€ gewünscht werden – muss der Einzahlungsbetrag bei mindestens 50€liegen. Jeder Einzahlungsbetrag darunter qualifiziert sich ausdrücklich nicht für die weiteren Gratiswetten, die jeweils am Monatsbeginn der beiden folgenden Monate dem Kunden gutgeschrieben werden.

Wetten.com Bonus ohne Einzahlung

Neben dem regulären Einzahlungsbonus von Wetten.com interessiert viele Leser vor allem, ob es auch einen Wetten.com Bonus ohne Einzahlung wahrzunehmen gibt. Diese Art von Wettbonus nutzen besonders neue Wettanbieter, um möglichst viele neue Kunden auf sich aufmerksam machen zu können. Trifft dies auch auf Wetten.com zu oder sind die zwei Gratiswetten im Wert von je 10€ bereits als eine Art No Deposit Bonus anzusehen? Ja, genau dies ist der Fall. Wetten.com bietet keinen Bonus ohne Einzahlung an, wobei die zwei Gratiswetten definitiv als eine Art Ersatz angesehen und auch genutzt werden können.

Wetten.com Live-Wetten Bonus

Noch seltener, als der Wettbonus ohne Einzahlung, ist ein exklusiver Live Wetten Bonus für Neukunden. Natürlich gibt es einen solchen oder gar vergleichbaren Wettbonus auch bei Wetten.com nicht für Neukunden. Betrifft dies auch bereits angemeldete Kunden bei Wetten.com? Leider ja. Zwar wird in allen Bonus- und Umsatzbedingungen angegeben, dass die Umsätze auch bei Live Wetten getätigt werden können, gesonderte Bonusangebote, die sich speziell auf Live Wetten beziehen, gibt es allerdings nicht bei Wetten.com.

Wetten.com Bonusbedingungen – Alle wichtigen Bedingungen zum Wettbonus

Mit maximal 120€ gehört der Neukundenbonus von Wetten.com zu den besten seiner Art im Internet. Um allerdings eine endgültige Bewertung dessen vornehmen zu können, ist es unabdingbar, dass man auch alle Details der Bonusbedingungen von Wetten.com betrachtet und mit anderen Wettanbietern vergleicht.

Anmeldung & Qualifizierung

Für den Wettbonus ist grundsätzlich jeder Kunde bei Wetten.com qualifiziert, der eine korrekte Anmeldung über die Webseite vornimmt und diese mit dem erhaltenen SMS-Code bestätigt. Es sollte aber darauf geachtet werden, dass noch kein Wettkonto über die IP Adresse oder Anschrift angelegt worden ist. Dies betrifft vor allem Einrichtungen wie die Universität oder Schulen.

Wird eine Mindesteinzahlung vorausgesetzt um den vollen Wettbonus zu erhalten?

Vor der qualifizierenden Einzahlung müssen Neukunden beachten, dass es gleich zwei Vorgaben zur Höhe der Mindesteinzahlung gibt. Grundsätzlich gibt Wetten.com eine Mindesteinzahlung von 10€ vor, durch welche sich der Wettbonus automatisch aktiviert. Will man allerdings auch die zwei weiteren Gratiswetten im Wert von insgesamt 20€ erhalten, so muss die Ersteinzahlung bei mindestens 50€ liegen. Für den vollen Bonuswert von 120€ muss somit eine Einzahlung von 100€ vorgenommen werden.

Verschiedene Einzahlungsmethoden im Überblick

Für die Ersteinzahlung stehen insgesamt 5 verschiedene Einzahlungsmethoden bereit. Will man den Einzahlungsbonus erhalten, ist die Nutzung eines der folgenden Zahlungsmittel unabdingbar:

  • VISA Kreditkarte
  • MasterCard
  • Paysafecard
  • Sofortüberweisung
  • Banküberweisung

Im Umkehrschluss bedeutet das, dass alle e-Wallets, wie beispielsweise Neteller oder Skrill, für den Neukundenbonus nicht genutzt werden können. Für spätere Wettboni ist diese Einschränkung allerdings aufgehoben.

Wettbonus freispielen: Ist ein Mindestbetrag erforderlich und gibt es einen Höchstbetrag?

Den Abschluss der Bonusbedingungen stellt das Erreichen des umzusetzenden Betrags dar. Die Höhe dieser Summe kann je nach Höhe der Einzahlung gravierende Unterschiede aufweisen. Der niedrigste Umsatzbetrag liegt bei 80€, sollten zuvor 10€ eingezahlt worden sein. Für Neukunden bei Wetten.com, die mit 120€ den maximalen Wettbonus generieren, liegt der Höchstbetrag hingegen bei stolzen 880€. Man sollte sich daher genau überlegen, wie hoch die Ersteinzahlung ausfallen darf.

Gibt es eine allgemeine Mindestquote und wird bei Einzel- oder Kombiwetten unterschieden?

In seinen Bonusbedingungen gibt Wetten.com natürlich auch eine Mindestquote vor, die allerdings nicht zwischen Einzel- und Kombiwetten unterscheidet. Da diese Wettquote mit 1.70 relativ niedrig gehalten worden ist, bieten sich natürlich Kombiwetten an, die mehrere kleinere Wettquoten zusammenfügen und dadurch die Mindestquote erreicht wird.

In welchem Zeitraum muss eine Einzahlung und Umsetzung des Bonusses erfolgen?

Um eine Auszahlung des Bonusses und möglicher Gewinne vornehmen zu können, müssen die Bonus- und Umsatzbedingungen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Keine zeitliche Angabe gibt es hingegen für die erste Einzahlung. Allzu lange sollte man damit zwar nicht warten, ein genauer Zeitraum wird von Wetten.com allerdings nicht angegeben.

Rollover Prinzip: Wie kann man den Bonus freispielen?

Der erhaltene Bonus und alle etwaigen Gewinne können mit Einzel-,Live- und Kombiwetten freigespielt werden. In seinen Bonusbedingungen gibt Wetten.com an, dass die getätigte Einzahlung und der dadurch generierte Bonuswert insgesamt 4 Mal in Sportwetten umgesetzt werden müssen. Damit liegt man vergleichsweise eher im Mittelfeld der Neukundenangebote.

Wettbonus für andere Spielarten (Casino, Poker etc.) einsetzen

Viele Kunden wünschen sich einen Wettbonus, der auch bei anderen Spielarten eingesetzt werden kann. Wetten.com kann dies allerdings nicht ermöglichen. Dies liegt schlicht und ergreifend daran, weil man aktuell keine weiteren Spielarten neben den Sportwetten anbietet.

Sind bestimmte Wettmärkte ausgeschlossen um den Bonus freizuspielen?

Während einige Sportwettenanbieter noch weitere Einschränkungen in Form von ausgeschlossenen Wettmärkten in die Bonusbedingungen implementieren, verzichtet Wetten.com komplett auf weitere Bedingungen. Alle Wettmärkte von Wetten.com können somit zum Freispielen des Bonusses genutzt werden.

Wetten.com Bonuscode – Gutschein zum besten Wettbonus Angebot

Ein äußerst kundenfreundlicher Aspekt des Wettbonus Angebots von Wetten.com ist der Erhalt des Bonusses. Zwar müssen Neukunden zuvor ihr neues Wettkonto mit einem erhaltenen SMS-Code verifizieren und aktivieren, doch vor oder während der Einzahlung muss kein vergleichbarer Bonuscode verwendet werden. Der Neukundenbonus aktiviert sich automatisch ab einer Einzahlungssumme in Höhe von 10€ und steht dem Kunden direkt nach der Bestätigung der Transaktion zur Verfügung.

Welche attraktiven Sportwetten Bonus Angebote bietet Wetten.com noch an?

Damit man neu akquirierte Kunden möglichst lange bei Wetten.com halten kann, muss man ihnen natürlich auch nach dem Neukundenbonus attraktive Sportwetten Bonus Angebote unterbreiten. Um welche es sich dabei handelt? Alle weiteren Promotionen können unsere Leser in den folgenden Absätzen kennenlernen.

Wetten.com Bonus für Bestandskunden

Wer bei Wetten.com einen speziellen Bestandskunden Bonus erwartet, wird leider ein bisschen enttäuscht. Weder gibt es neben den beiden Gratiswetten dank des Neukundenbonusses wiederkehrende Reload Bonus Angebote, noch gibt es andere transparente Vermerke zu persönlichen Angeboten auf der Webseite. Wetten.com setzt alles auf seinen Kombi-Wetten Club und die eigene Wett-Meisterschaft. Beide Promoaktionen richten sich ausschließlich an Bestandskunden und können an jedem Wochenende neu genutzt werden. Während die Wett-Meisterschaft ein langfristiges Projekt ist, ermöglicht die Mitgliedschaft im Kombi-Wetten Club den Kunden bei Wetten.com einen wöchentlichen Überraschungsbonus. Vorausgesetzt wird dabei eine Kombiwette von mindestens 2.00 und einem Einsatz oberhalb von 25€, die zwischen Mittwoch und Sonntag platziert wird. Egal ob diese gewonnen wird oder aber verloren geht, erhält der teilnehmende Kunde am darauffolgenden Dienstag einen Überraschungsbonus. Der erhaltene Überraschungsbonus kann erst nach einem einmaligen Umsatz zu einer Mindestquote von 1.80 ausgezahlt werden.

Wetten.com Extrabonus und Sonderbonus Angebote

Zu den Sonderbonus Angeboten von Wetten.com gehören des Weiteren auch Promotionen als Cash Back Bonus auf ausgewählte Partien der deutschen Bundesliga oder der deutschen Teams in den internationalen Wettbewerben. Jede Woche aktualisiert Wetten.com dazu die Liste der ausgewählten Spiele, die von den Top-Teams Deutschlands dominiert wird. Zu den Extraboni gehört entweder ein Cash Back Wettbonus von bis zu 10€ oder aber ein Cash Back Bonus von 20 Prozent, allerdings gilt dieser nur für Kombiwetten. Es lohnt sich daher etwas mehr Risiko bei diesen Partien einzugehen, auch wenn die Sonderbonus Angebote finanziell nicht auf voller Ebene überzeugen können.

Wetten.com Mobile- und Handybonus

Zum Portfolio der weiteren Sportwetten Bonus Angebote gehört kein Handy Bonus. Zwar bindet man die mobile Webseite in das Bonusprogramm und die Bonusbedingungen ein, doch einen eigenständigen Handybonus gibt es aktuell zumindest noch nicht.

Wetten.com Vor- und Nachteile

Vorteile von Wetten.com:

  • Hoher Sportwettenbonus für Neukunden bis zu 120€
  • Sichere und schnelle Registrierung
  • Gute mobile Webseite
  • Erfüllbare Bonusbedingungen
  • Keine ausgeschlossenen Wettmärkte

Nachteile von Wetten.com:

  • Kein mobiler Wettbonus
  • Einige Zahlungsmittel sind vom Neukundenbonus ausgeschlossen

So setzen Sie den Wetten.com Wettbonus am besten ein – Tipps & Tricks zur Umsetzung

Theoretisch klingen die Bonusbedingungen zum Wettbonus von Wetten.com machbar, doch bestätigt dies auch die Realität? Gibt es eventuell sogar Tipps und Tricks zur Umsetzung? Am sinnvollsten ließe sich der Wettbonus und der Umsatz in einem Fallbeispiel erklären. Geht man beispielsweise von einer Einzahlung von 50€ aus, dementsprechend 50€ an sofortigem Bonus und weiteren 20€ dank 2 Gratiswetten in den darauffolgenden Monaten. Für eine Auszahlung müsste ein Umsatzwert in Höhe von 400€ binnen 30  – dank der niedrigen Mindestquote kein allzu großes Problem. Hierbei sollte man aber darauf achten, dass der präferierte Wettmarkt gerade floriert. Fußballfans sollten daher nicht unbedingt während der Sommer- oder Winterpause einen ambitionierten Wettbonus umsetzen wollen, für andere Sportarten gilt natürlich dasselbe. Zudem sollte man gerade die ersten Tage regelrecht nutzen, denn erfahrungsgemäß ist die Umsatzfreude innerhalb der ersten Tage bei einem neuen Wettanbieter am höchsten. Dadurch entginge man auch einen eventuellen Zeitdruck bei der Erfüllung der Bonusbedingungen, was absolut nicht förderlich ist. Am besten legt man sich wöchentlich ein Umsatzlimit fest, welches man unbedingt erreichen sollte. Nichts ist zum Ende der Bonusbedingungen ärgerlicher, als beispielsweise ein unüberlegter Wettschein mit hohem Einsatz unter Zeitdruck, der nur zur Erfüllung der Bonusbedingungen gilt. Ziel ist und bleibt es den erhaltenen Wettbonus von Wetten.com auszuzahlen und daraus noch einige Euros mehr zu machen. Wer etwas mehr Budget zur Verfügung hat, dem steht es natürlich frei noch einen zweiten Wettanbieter parallel zu nutzen und den Wettbonus somit zu schieben.

Jetzt weitere Wetten.com Bonus Angebote sichern: Casino, Poker und Slots!

Wie zuvor bereits kurz angerissen, wird man als Kunde bei Wetten.com keine weiteren Produkte neben den Sportwetten nutzen können. Wetten.com versteht sich als ein echter Sportwettenanbieter aus Deutschland und verzichtet aus diesem Grund auf weitere Produkte, wie eben ein eigenes Online Casino mit Slots oder einem eigenen Poker Angebot. Weitere Wetten.com Bonus Angebote können somit nicht wahrgenommen werden.

Wetten.com Erfahrungen und Kundenbewertungen

Neben den Informationen zum Wettbonus und den Bonusbedingungen sollten auch die bereits verfügbaren Erfahrungen und Kundenbewertungen zu Wetten.com vor einer Registrierung eingeholt werden. Kann Wetten.com seine Kunden nachhaltig überzeugen?

Ist der Anbieter seriös?

Die Frage nach der Seriosität kann Wetten.com lösen, wie kaum ein anderen Sportwettenanbieter in Deutschland. Alle Bedingungen werden ausführlich und transparent auf der Webseite mitgeteilt, Kunden erwarten daher keine Kostenfallen oder andere negative Überraschungen. Da man als einer der wenigen Sportwettenanbieter direkt auf den deutschen Markt ausgerichtet ist, freut es die Kunden natürlich, dass man auch vom TÜV geprüft worden ist und somit – aus deren Sicht – noch einen Tick mehr Seriosität ausstrahlen kann. In anderen Teilen Europas zählt hingegen die EU-Lizenz von der maltesischen Glücksspielbehörde (MGA). Unterstützt werden die extrem guten Kundenerfahrungen in Sachen Seriosität auch von einer technisch exzellenten Webseite und einem kompetenten Kundenservice. Kleine Verbesserungsvorschläge gibt es allerdings bei der Erreichbarkeit des Kundenservices. Hier würden sich viele Kunden einen Service wünschen, der rund um die Uhr zu erreichen ist. Noch ist dies aber nicht der Fall, wiegt aber in der Gesamtbewertung nicht allzu schwer.

Ein- und Auszahlungen

Leichte Schwierigkeiten haben die Kunden von Wetten.com mit der Entscheidung, dass man einige Einzahlungsmittel vom Neukundenbonus kategorisch ausschließt. Dies ist gerade in Anbetracht dessen nicht zu verstehen, da man ansonsten eine wirklich ausgewogene Auswahl an Zahlungsmitteln für Ein- und Auszahlungen anbieten kann. Auszahlungen sind demnach auch per Kreditkarte, sowie den e-Wallets Neteller und Skrill möglich. Beachten sollte man allerdings die anfallenden Servicegebühren bei einigen Zahlungsmittel, was ebenfalls auf Unverständnis in einigen Kundenberichten stößt. PayPal wird von Wetten.com überhaupt nicht angeboten, ein weiterer Kritikpunkt.

Was ist bei diesem Wettanbieter besonders gut?

  • Kunden haben ein hohes Maß an Vertrauen
  • Vom TÜV geprüft
  • Extrem gute Webseite
  • Flüssige Wettabgabe und Wettverlauf auf allen Endgeräten

Kritikpunkte am Wetten.com

  • Deutsche Kunden werden mit der Wettsteuer belastet
  • Kein PayPal

Echte Kundenbewertungen

Die objektiven und echten Bewertungen von Kunden zeigen eindeutig, dass es sich lohnt, Kunde von Wetten.com zu werden.

Thomas Heinrich über die Erfahrungen bei Wetten.com

Ich bin nun seit der Anfangsphase von Wetten.com am Ball und habe seitdem durchweg positive Erfahrungen machen können. Im Gegensatz zu anderen Wettanbietern lassen sich die Gewinne anstandslos und vor allem schnell auszahlen.

Hans Henke schätzt die Webseite von Wetten.com

Als Fan der Sportwetten ist ein Wettkonto bei Wetten.com ein absolutes Muss! Nicht nur ist das Wettangebot Klasse, die Webseite ist absolut kundenfreundlich zu bedienen und der Kundenservice löst alle Probleme im Handumdrehen.

FAQ – Fragen und Antworten zum Sportwettenbonus Wetten.com

Wie bekomme ich den Wetten.com Bonus?

Der Wetten.com Bonus steht für alle Neukunden auf ihre Ersteinzahlung bereit. Dazu muss man sich zunächst über das Anmeldeformular registrieren und anschließend alle Daten bestätigen. Zur Verifizierung und Aktivierung des Kontos erhält man einen Bestätigungslink von Wetten.com per E-Mail zugesandt.

Wann wird der Wetten.com Bonus gutgeschrieben?

Nachdem die Ersteinzahlung von mindestens 10€ auf das Konto vorgenommen wurde, wird der Wetten.com Bonus umgehend gutgeschrieben. Ein Bonus Code muss somit nicht genutzt werden. Es sollte aber darauf geachtet werden, dass die Einzahlung nur per Kreditkarte, Paysafecard, Sofort- und Banküberweisung durchgeführt werden darf.

Wie kann ich den Sportwettenbonus von Wetten.com auszahlen?

Eine Auszahlung des Sportwettenbonusses von Wetten.com ist erst dann möglich, wenn alle Bonusbedingungen erfüllt worden sind. Der erhaltene Bonusbetrag und die Einzahlungssumme müssen demnach mindestens 4 Mal binnen 30 Tagen in Sportwetten umgesetzt werden. Dabei gilt eine Mindestquote von 1.70 je Wettschein.

Ist das Angebot von Wetten.com seriös?

Überhaupt keinen Zweifel kann es an der Seriosität von Wetten.com geben. Seit der Unternehmensgründung zeichnet man sich als deutscher Sportwettenanbieter mit hoher Sicherheit, Transparenz und Seriosität gegenüber seiner Kunden aus. Die erstklassige Mitteilungspolitik auf der Webseite wird von Kunden durchweg gelobt.

Wann kann man den Kundenservice von Wetten.com erreichen?

Etwas eingeschränkt ist der Kundenservice von Wetten.com für alle deutschen Kunden zu erreichen. Von Montag bis Sonntag zwischen 10:00 und 22:00 Uhr kann der Kundenservice im Live Chat über die Webseite kontaktiert werden. Zudem steht rund um die Uhr ein Kontaktformular per E-Mail bereit, mit einer Antwort ist innerhalb von 24 Stunden zu rechnen.

Gibt es eine Wettsteuer bei Wetten.com?

Ja, als deutscher Sportwettenanbieter kommt Wetten.com nicht darum herum, die fällige Wettsteuer von 5 Prozent je Wettschein von seinen Kunden einzufordern. Erhoben wird die Wettsteuer auf den platzierten Einsatz. Ausgenommen sind allerdings Wettscheine, die mit Bonusguthaben platziert werden. In diesem Falle wäre keine Wettsteuer zu entrichten.

Wettanbieter
Max. Bonus
Prozent
Umsatz
Mindestquote
Bonus ohne Einzahlung
Bewertung
Zum Anbieter
Maximaler Bonus
€120
Prozent
100%
Umsatz
4X Bonus
Mindestquote
1.70
Bonus ohne Einzahlung
-
Bewertung
9.7
Zum Wettanbieter
jetzt spielen
Wetten.com bewertet am mit 9.7/10 von
  • Wetten.com
  • 120€

    Bonus
  • Bewertung

    9.7
  • Zum Anbieter