503522 Besucher Haben Bereits Einen Bonus Verwendet!

Höchster Sportwetten Bonus Vergleich
- Jetzt den höchsten Sportwetten Bonus sichern!

Sie kennen sich mit Sportarten aus? Dann lässt sich Ihr Wissen bei den Sportwetten anwenden. Schließlich erwartet Sie bereits bei einer Neuregistrierung bei einem Wettanbieter ein Bonus in Höhe von 100% auf die Einzahlung. Was Sie als höchster Wettbonus für Sportwetten erwartet, kann jedoch in Abhängigkeit von der Zeit variieren. Schließlich stellt der Ersteinzahlungsbonus ein attraktives Mittel in Form vom höchsten Bonus dar, um die Aufmerksamkeit neuer Kunden zu gewinnen. Kunden haben nach einer Neuregistrierung die Möglichkeit, ein unterschiedlich großes Angebot an Sportwetten und Livewetten zu platzieren. Um sich den höchsten Sportwettenbonus zu sichern, kann das Wetten auf Sportarten wie Fußball, Basketball oder auf Randsportarten wie Badminton erfolgen. Als ideal erweist sich ein Vergleich, der zum einen die verschiedenen Bonusse für die Ersteinzahlungen bei den 17 Anbietern aufzeigt. Außerdem erhalten Sie eine Vielzahl von Informationen zu den verschiedenen Kriterien eines Wettanbieters. Einige Wettanbieter haben sogar mehr wie einen Bonus zur Einzahlung zu bieten. Lassen Sie sich überraschen, welche vielfältigen Bonuswelten Sie bei den Anbietern erwarten.

Die höchsten Wettbonus Anbieter in der Übersicht

bonus 250€
mindestquote 1.75
Umsatzhöhe 500€
Jetzt Bonus holen
bonus 250€
mindestquote 1.75
Umsatzhöhe
Jetzt Bonus holen
bonus 200€
mindestquote 1.50
Umsatzhöhe 1200€
Jetzt Bonus holen
bonus 180€
mindestquote 1.70
Umsatzhöhe 1260€
Jetzt Bonus holen

Welche seriösen Wettanbieter mit einem lukrativen Bonus sind zu empfehlen?

Sportingbet

Registrieren Sie sich als Neukunde, erhalten Sie einen attraktiven Bonus in Höhe von 180€ auf Ihre erste Einzahlung. Sie sind in dem Fall bei einem Anbieter aktiv, der eine Erfahrung von rund 20 Jahren hat. Im Vordergrund steht der Fußball, wobei es insbesondere um die Ligen aus Deutschland, England, Spanien, Italien und Frankreich geht. Des Weiteren bietet Sportingbet Wetten zu den Top Ereignissen im Tennis, Basketball und Eishockey an. Selbst der virtuelle Spielspaß mit Sportarten wie Hunderennen oder Pferderennen kommt nicht zu kurz. Der Anbieter überzeugt ferner durch das weitere Angebot an Bonus- und Promo-Aktionen. Es erwarten Sie die Live-Kombiwetten, der Kombi-Bonus sowie die Lucky 12. Zu den Aktionen gehört außerdem das Punkte sammeln für Aktivität, so dass es jede Woche Montag eine Geld-zurück-Garantie gibt. Abgerundet wird das Angebot durch Casino Spiele, das Live Casino sowie die neu aufgenommenen Merkur Spiele.

Jetzt 180€ Sportingbet Bonus sichern!

Interwetten

Ein lukrativer Bonus in Höhe von 110€ erwartet Sie nach einer Neuregistrierung beim Anbieter Interwetten. Jährlich nimmt der Pionier unter den Sportwettenanbietern 150.000 Veranstaltungen des Sports. Sie haben die Wahl zwischen 60 Sportarten. Dazu gehören in erster Linie populäre Sportarten wie der Fußball, Eishockey, Basketball und American Football. Vertreten sind außerdem Sportarten wie Curling, Radsport, Badminton oder Unihockey. Platzieren lassen sich Ihre Wetten außerdem auf Turniere wie der U17 Südamerika-Meisterschaft. Des Weiteren sind Wetten auf Bereich wie Politik, Netball und E-Sports Counter-Strike möglich. In den Internet-Auftritt hat der Anbieter außerdem Bereiche für das Casino, ein Live Casino sowie Games. Vor allem kann das Wetten mobil erfolgen. Zudem lässt sich Interwetten regelmäßig neue Aktionen einfallen.

Jetzt 110€ Interwetten Bonus sichern!

Vorteile und Nachteile von hohen Wettbonussen

Es erfolgt bei den Wettanbietern die Vergabe von unterschiedlich hohen Wettbonussen. Gerade die Differenzen zwischen den Beträgen sind für das Entstehen von Vor- und Nachteilen zuständig.

Vorteile

  • Erhöhung vom Gewinn
  • Niedrige Umsatzbedingungen
  • Abgabe mehrerer Wetten möglich

Nachteile

  • Einschränkung in den Quoten möglich
  • Hohe Anforderungen an das Umsetzen von Bonussen
  • Das Einhalten von festen Zeiträumen für das Umsetzen vom Bonus

Welche hohen Wettbonusarten gibt es?

Zu den derzeit aktuellen Wettbonusarten gehören der Matchbonus, der Cashback Bonus sowie der Wettbonus mit Bonuscode. Der Matchbonus wird für die erste Einzahlung gewährt. Bekannt ist der Cashback Bonus auch als Cashback Wette als sicherste Wette überhaupt. Es kommt bei einem verlorenen Einsatz zu einer Erstattung des Verlustes in Höhe von 100 Prozent. Außerdem gibt es den Mobile Bonus, den Reload Bonus sowie die Freiwette. Beim Reload Bonus handelt es sich um einen Bestandskundenbonus. Der sich teilweise am Neukundenbonus orientierende Reload Bonus kann Höhen von 20 bis 50 Euro erreichen. Vorzufinden sind ferner der Wettbonus ohne Einzahlung, der High Roller Bonus sowie das Bonus-Programm im Angebot einiger Häuser. Im Rahmen der VIP-Programme präsentieren die Wettanbieter mitunter mehrere Stufen, wobei die Extras bei höherer Stufe im Umfang zunehmen.

Hoher Sportwetten Bonus ohne Einzahlung

Es gibt einige Anbieter, die einen Bonus bereithalten, ohne dass eine Einzahlung erforderlich ist. Handeln kann es sich um eine 50 Euro Gratiswette oder einen Wettbonus in Höhe von 45 Euro. Als Anbieter sind 1×2-bet und comeon zu nennen.

Hoher Bestandskundenbonus

Wie schon beim Neukundenbonus wollen Anbieter ihre Bestandskunden belohnen. Dies wird zum einen am Neukundenbonus deutlich. Doch auch für Bestandskunden halten verschiedene Anbieter mehrere Bonusse bereit, die immer wieder variieren. So bietet Tipico seinen Treuebonus an.

Hoher PayPal Sportwettenbonus

Geht es um das Online-Bezahlen, so stellt Paypal das Maß aller Dinge dar. Einzahlungen auf Kundenkonten erfolgen in wenigen Minuten, was auch für Auszahlungen durch die Sportwettenanbieter gilt. Der besondere Vorteil liegt darin, dass PayPal Sportwetten weltweit verbreitet sind. Zu den bekanntesten Anbietern in dem Bereich Sportwetten gehört der Buchmacher Ladbrokes, der teilweise einen Bonus von 300 Euro anbietet.

Hoher Mobile Bonus

Es gibt einige Apps, bei denen es einen Bonus in unterschiedlicher Form gibt. Handeln kann es sich um 50 Euro als Neukundenbonus. Zudem gibt es eine App, die für Surebet-Kunden und High Roller ausgearbeitet ist.

Benötigt man einen Gutscheincode um den höchsten Wettbonus zu bekommen?

Es ist nicht in allen Fällen erforderlich, einen Gutscheincode für den Erhalt vom höchsten Wettbonus zu besitzen. In diesem Fall ist das regelmäßige Prüfen der Wettanbieter erforderlich. Vereinzelt kommt es jedoch zum Generieren von Bonuscodes, die in Verbindung mit einem speziellen Angebot stehen. In der Regel erfolgt die Übersendung des Codes mit einer E-Mail. Neben einer Aktion kann dies in Verbindung mit einem Bonus-Tag stehen. Allerdings kann dies auch einfach so geschehen. In den verschiedenen Fällen kann es sich um unterschiedliche Bonusse handeln. Zu finden sind diese Bonusse im Internet auf den unterschiedlichsten Seiten. Eine Variante ist in Form von einem Einzahlungsbonus zu sehen. Unter den Anbietern derartiger Gutscheincodes sind bet365 und comeon zu finden.

Warum ein hoher Wettbonus nicht unbedingt der beste ist?

Natürlich klingt das Angebot von einem hohen Wettbonus gut. Dieser wird Ihnen in der Regel von den besten Anbietern aus dem Sportwettenbereich gewährt. In der Regel sind die Bonusbedingungen leicht umzusetzen, auch wenn ein Zeitraum für das Erreichen der Umsätze vorgegeben ist. Nun gibt es Anbieter, die einen besonders hohen Umsatz ausloben. Dies wird mit harten Umsatzbedingungen verbunden, so dass bei einigen Wettanbietern der Bonus in der gewünschten Anzahl umzusetzen ist. Es gibt allerdings noch weitere höhere Angebote von Sportwettenanbietern für einen Bonus. Jedoch sind diese in der Regel aufgrund einer komplizierten Gestaltung bei der Erfüllung der Bonusbedingungen als unseriös anzusehen. Nicht immer sind die vorgegebenen Zeiträume einzuhalten.

Ein hoher Wettbonus kann zu weiteren Vorteilen wie zum Verzicht auf Wettsteuer führen. Allerdings ist die Auszahlung mitunter an harte oder hohe Bonusbedingungen geknüpft. Andere Wettanbieter zahlen zwar hohe Boni für die Neuregistrierung, bieten jedoch nur drei Zahlungswege an. Des Weiteren gibt es Anbieter, bei denen zwar ein attraktiver Neukundenbonus gezahlt wird, jedoch keine Live-Streams zur Verfügung stehen. Der Vorteil von einem hohen Sportwettbonus ist nicht zu unterschätzen. Allerdings nutzt der Bonus mit seinem hohen Ertrag wenig, sofern es anderer Stelle mangelt.

Hoher Wettbonus trotz Wettsteuer

Die Wettsteuer ist im Rahmen einer Änderung vom Rennwett- und Lotteriegesetz entstanden. In Kraft getreten ist diese Neuregelung Ende Juni 2012. Nunmehr gilt im Hinblick auf den Wetteinsatz ein einheitlicher Steuersatz in Höhe von 5 Prozent. Dies gilt für alle in Deutschland getätigten Sportwetten. Das ist selbst bei im Internet abgeschlossenen Sportwetten einzuplanen. Allerdings ist zu berücksichtigen, dass sich Sportwetten trotz der Wettsteuer lohnen. Schließlich gibt es Anbieter, die bis heute keine Steuer berechnen. Die Begründung liegt darin, dass eine Reihe von Anbieter ihren Sitz in Gibraltar oder Malta haben. Es lässt sich für die Unternehmen nicht nachvollziehen, an welchem Ort sich der Kunde zum Zeitpunkt der Wettabgabe aufhält. Selbst mit der Wettsteuer ist das Platzieren von Wetten eine interessante Aufgabe. Immerhin gibt es eine Reihe von Unternehmen, die den Wetteinsatz als einen Betrag zuzüglich der Wettsteuer gelten lassen. Dies vereinfacht die Berechnungen. Wer darauf jedoch verzichten möchte, entscheidet sich für einen Anbieter, der keine Wettsteuer berechnet. Dazu gehören Anbieter wie 1xBet oder ironbet.

Wie erhält man eigentlich einen hohen Wettbonus?

Einen hohen Wettbonus erhalten Sie in der Regel bei den besten Anbietern. Es gibt Angebote, bei denen Sie einen Bonus von 250 Euro erhalten. Allerdings stellt sich der Erhalt der Bonusse komplizierter dar, weil das Erfüllen der Umsatzbedingungen komplizierter ist. Allerdings gibt es selbst für Einzahlungen von 100 Euro einen Bonus in Höhe von 100 Prozent. Daher gilt es zunächst, zu prüfen, zu welchem Anbieter es Sie führt. Nach Ihrer Registrierung beim jeweiligen Sportwettenanbieter tätigen Sie Ihre erste Einzahlung. In der Regel besteht die Wahl aus den verschiedensten Zahlungswegen wie Paypal und Kreditkarten. Ist die Einzahlung verbucht, gilt es die jeweiligen Bedingungen zu erfüllen. Dabei ist die Rede zugleich von Qualifikationskriterien. Diese sind mit Blick auf den Anbieter unterschiedlich ausgerichtet. Deutlich zeigt sich dies bei Anbietern, die ihren Neukunden zehnstellige Codes übersenden. Innerhalb einer vom Anbieter vorgegebenen Frist hat die Aktivierung dieses Codes zu erfolgen. Wichtig ist darauf zu achten, dass die Auszahlung nicht zu früh beantragt wird, da der Bonus sonst verfällt. Teilweise setzen die Anbieter einen dreimaligen Umsatz von Einzahlung und Bonus voraus. Dies bedeutet bei einer Einzahlung von 100 Euro und einem Bonus von 100 Euro einen Gesamtumsatz von 600 Euro. Liegt dieser Betrag vor, kann es zur Anforderung vom Bonus und der Gewinne kommen. Zu beachten ist jedoch, dass in der Regel eine bestimmte Mindestquote gefordert wird. Zusätzlich wird Ihnen ein Zeitfenster eingeräumt, indem der erforderliche Umsatz zu erreichen ist.

Dies bedeutet im Hinblick auf die Anbieter, dass es zur Realisierung dieser einzelnen Schritte kommt:

  • Die Einzahlung tätigen – maximal 100 Euro
  • Anspruch auf maximal 100 Euro Bonus
  • Das Minimum einzahlen – in der Regel 10 Euro
  • Die gewünschten Wetten für die Bonusausreichung abschließen
  • Den gewünschten Umsatz von Einzahlung und Bonus erfüllen
  • Die Auszahlung anfordern

Bedingungen bei der Auszahlung von hohen Bonussen

Hat der Wettanbieter einen Bonus gewährt, so ist die Auszahlung an einige Bedingungen geknüpft. Diese gestalten sich in Abhängigkeit vom Buchmacher unterschiedlich. Häufig liegt ein fester Zeitraum vor, indem die Einzahlung nach der Registrierung zu erfolgen hat. Erreichen darf dieser die maximale Höhe eines vorgegebenen Betrages. In der Regel hat das Tätigen von einem Wetteinsatz innerhalb eines bestimmten Zeitraumes nach der Registrierung zu erfolgen. In Abhängigkeit vom Anbieter gibt es vordefinierte Schritte zur Freischaltung von einem Bonus. Diese Schritte hängen von der Höhe der Einzahlung sowie von der Höhe vom Bonus ab. Dabei ist zu beachten, dass sich bei einem höheren Bonus die Bedingungen für die Auszahlung des Betrages schwieriger gestalten. Als weitere Voraussetzung gilt es, eine maximale Summe umzusetzen. In der Regel handelt es sich um den dreifachen Betrag der Ersteinzahlung. Teilweise ist es für die Auszahlung erforderlich, Beträge in verschiedenen Wettmärkten beim Anbieter einzusetzen. Vereinzelt ist sogar ein Umsatz im Casinobereich gefordert, der bei manchen Wettanbietern in das Angebot integriert ist.

Zusammengefasst ergibt daraus folgender Ablauf:

  • Bedingung Kontoeröffnung beim Anbieter
  • Tätigung erster Einzahlung
  • Maximaler Bonusbetrag
  • Bonusbetrag und Ersteinzahlung je nach Vorgabe umsetzen
  • Erfüllen einer vorgegebenen Quote
  • Teilweise kann das Freispielen auch durch Kombiwetten erfolgen.

FAQ – Fragen zum höchsten Sportwetten Bonus

Gibt es die hohen Wettboni auch für Bestandskunden?

Ja, diese Bonusse gibt es. Es kommt auf den Anbieter an, in welcher Form die Gewährung dieser Bonusse erfolgt. Mitunter bieten die Buchmacher sogar mehr als einen Bestandskunden Bonus an.

Wann findet die Auszahlung statt?

In der Regel erfolgt die zu beantragende Auszahlung, sofern die geforderten Umsatzbedingungen erfüllt sind.

Gelten die hohen Bonusse auch für Apps?

Sofern es Bonusse gibt, stehen sie nicht bei allen Sportwettenanbietern für Apps zur Verfügung.

Wieso bieten viele Buchmacher einen hohen Wettbonus an?

Viele Anbieter möchten mit einem attraktiven Wettbonus die Plattform für neue Kunden interessant zu gestalten. Daher kommt es regelmäßig zu Veränderungen beim Wettbonus.